Aktive des Pontonierfahrverein Diessenhofen

Saison-Eröffnungsfahrt nach Stein am Rhein April 2022

Die diesjährige Saison-Eröffnungsfahrt nach Stein am Rhein ist beinahe dem lang ersehnten Regen zum Opfer gefallen. Unser Fahrchef hat seine Entscheidung, trotz leichtem Nieselregen und eher düsteren Aussichten die Fahrt in verkürzter Form durchzuführen, sicher nicht bereut. Mit fünf Schiffen legten wir pünktlich um zehn Uhr ab, um den Weg, bis zum Dschungel, unter die Stachel zu nehmen. Die Ablösungen mussten sich sputen damit sie mit dem, in den Booten vorgegebenem Tempo  mithalten konnten und immer pünktlich zur Ablösung bereit standen.

Leicht ausser Atem, die Schiffe angebunden, wurden wir alle noch von einem Vereinsmitglied über den Planungsstand der Renaturierung des Rheinufers im Bereich des Dschungel’s informiert.

Nach gemütlichem Verweilen in der Gartenwirtschaft des Restaurant Läui im Dschungel folgten wir, stetig um die Wiffen kurvend, dem Flüsschen Tal abwärts bis in unser Depot. Einige liessen es sich nicht nehmen den Sonntagsanlass bei einem Bier im Depot ausklingen zu lassen. tcn

Veteranen der Pontoniere Diessenhofen

Frühjahresanlass im April 2022

Der 23. April 2022 fand sich in fast jedem Terminkalender der Pontonier Veteranen rot untermalt.

Unser Frühjahresanlass stand auf dem Programm.

Während der Zugfahrt von Diessenhofen nach Neuhausen wurde die Gruppe älterer Herren immer wie grösser. Vor dem Hauptziel, der logo Ausstellung gesellte sich auch noch ein letzter, rollender Veteran dazu und komplettierte somit die Veteranengemeinschaft. Die Führung, welche alle sichtlich genossen, gab einen grossen Einblick in das Schaffen der Smilestones-Crew, so wie vor, als auch hinter den Kulissen. Die Arbeiten, bis ins feinste Detail ausgeführt und verbunden mit modernster Technik und Elektronik, haben bei uns allen einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Ebenfalls wird der eine oder andere Grossvater im Verein eine zusätzliche Ausflugsidee für seine Enkel erhalten haben.

Nach noch einigen Viertelstunden Selbststudium und, oder einem kleinen Bier im Bistro, ging die Reise nun per Trolleybus weiter Richtung Schaffhauser-Altstadt. Bei Pizza Margarita, einigen kühlen Blonden und etwaig etwas hitzigen Diskussionen genossen wir den restlichen Samstagnachmittag in vollen Zügen. tcn

Jungpontonier Schnuppertag

Schnuppernachmittag der Jungpontoniere Diessenhofen
Samstag, 30. April 2022 13:30 Uhr
Campingplatz Läui (Dschungel)

Werde Pontonier und lerne den Umgang mit unseren Schweizer Flüssen! An diesem Nachmittag wirst Du
einen spannenden Einblick in das Pontonierhandwerk erhalten. Beginnend mit einer Talfahrt im
Militärschlauchboot vom Dschungel aus, werden Dich anschliessend bei unserem Vereinshaus verschiedene
Posten zum Thema Wasserfahren erwarten. Du wirst aus eigener Kraft einen Weidling bewegen, verschiedene
Knoten der Schifffahrt kennenlernen und einen allgemeinen Eindruck des Pontoniersports erfahren.
Datum: Sa, 30. April 2022 13:30- ca. 18:00 Uhr
Ort: Campingplatz Läui/ Dschungel, Diessenhofen (Beginn)
Pontonierdepot beim Gries (Schluss)
Mindestalter: ab 10 Jahre
Für weitere Fragen:
Samuel Keller
076 818 82 54
jungpontonierleiter@pontonierediessenhofen.ch

Saisonstart / Eidgenössisches Pontonier Wettfahren in Aarburg

Die Pontoniere Diessenhofen sind erfolgreich in die Saison gestartet und trainieren jeweils wieder Dienstags und Donnerstag auf dem Rhein. Für die aktiven Pontoniere ist es ein besonderes Jahr, da vom 24. bis 26. Juni 2022 das Eidgenössische Pontonierwettfahren in Aarburg statt findet.
Die Pontoniere bereiten sich in allen Disziplinen auf einen anstrengenden und fordernden Wettkampf vor.

Chnüppu-Cup 2021

Am Samstag 11. September 2021, führten die Pontoniere den 12. Chnüppu-Cup durch. Bei herrlichem Wetter konnte der Wettkampf durchgeführt werden. Die Teilnehmer waren motiviert und die Fans hatten einen spannenden Wettkampf zu geniessen. Auch die Diessenhofer Schnürer haben einen erfolgreichen Chnüppu-Cup gemacht. Im Einzelschnüren konnte sich Stefan Monhart Silber über alle Kategorien sichern. In der Kategorie D erreichte Patrik Rogg den sensationellen 3. Rang. Zudem konnten Patrik Rogg, Stefan Monhart und Flavio Ott den zweiten Rang im Gruppenschnüren erreichen. Die weiteren Kranzgewinner waren Armin Rogg und Gerold Brütsch in der Kategorie D, sowie Fabian Keller und Tobias Brunner in der Kategorie C. Anschliessend hat man den Wettkampf mit einem kleinen Fest ausklingen lassen. Die Pontoniere Diessenhofen bedanken bei allen Zuschauern, sowie Wettkämpfer und Kampfrichter für einen schönen 12. Chnüppu-Cup.

Absage Rheinfest 2021

Wir müssen leider aufgrund der immer noch unsicheren COVID19 Lage und der anhaltenden Planungsunsicherheit das diesjährige Rheinfest am 17./18. Juli absagen, da ein Festbetrieb unter normalen Bedingungen aktuell nicht realistisch erscheint. 

Wir hoffen im 2022 wieder auf eine Durchführung des Rheinfestes unter Normalbedingungen. Ein grosser Dank an alle Besucher und Lieferanten, die uns seit Jahren tatkräftig unterstützen.

Schiffe einwassern für die Saison 2021

Am Donnerstag 25. März 2021 wurden die Fährboote und Weidlinge eingewassert. Nachdem sie den Winter bei der Armee eingelagert waren, wurden diese am Donnerstag mit Lastwagen gebracht. Die Veteranen haben die Schiffe mit Hilfe von Aktiven Pontoniermitgliedern eingewassert. Somit ist unser Verein bereit, sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Wir freuen uns auf eine schöne Saison.

Schiffe auswassern und putzen

Eine verkürzte Art des Schiffe putzen fand dieses Jahr im Depot anstatt am Bahnhof statt. Aufgrund der verkürzten Saison, waren auch weniger Boote im Wasser. Somit wurde dieses Jahr an einem Donnerstag Abend ausgewassert und geputzt. Wir haben dem Regen getrotzt und alle Boote und Weidlinge mit Hochdruckreinigern und Bürsten geputzt. Das muss jedes Jahr gemacht werden, da die Boote der Armee gehören und die diese über den Winter zu sich nehmen. Das putzen der Schiffe war für den Donnerstag Abend und den Samstag Morgen gedacht, jedoch konnten alle Schiffe bereits am Donnerstag gereinigt werden.

Jungpontonierprüfung 2020

Am Sonntag dem 20. September fand erneut die alljährliche Jungpontonierprüfung statt. Trotz einer relativ kurzen aktiven Saison wurden die Jungen unseres Vereins auf ihr können geprüft. Die Prüfung beinhaltet neben dem manövrieren eines Weidlings, ebenfalls müssen diverse Knoten beherrscht werden. Alle 20 Jungpontoniere haben die Prüfung erfolgreich bestanden.

Den ganzen Bericht finden Sie unten.

Neuste Informationen zur aktuellen Situation

Auf dieser Seite Informieren die Pontoniere Diessenhofen über die neusten Entwicklungen des Coronavirus und den Einfluss auf den Pontoniersport. Hier die neusten Informationen:

Informationsschreiben des Präsidents:

Geschätzte Vereinskammeraden,
Bereits sind wieder einige Wochen vergangen seit der letzten Information. Dank den weiterhin tiefen Fallzahlen, hat das BAG und der Bundesrat schrittweise Lockerungen eingeführt und wir begeben uns auf dem Weg zu einer neuen Normalität.
Auch wir machen einen Schritt vorwärts und starten am Donnerstag 18. Juni 2020 um 19:00 Uhr unter Einhaltung des Schutzkonzeptes mit dem Training.Wir appellieren an die Selbstverantwortung und Solidarität zur Umsetzung des Schutzkonzeptes. Informationen zum Training und weiterem Vorgehen findet ihr im Schutzkonzept.
Mit Kameradschaftlichen Gruss, euer Präsident Andreas Hanhart

Veranstaltungen und Wettkämpfe sind nach wie vor nicht durchführbar und verboten. Somit finden in diesem Jahr keine offiziellen Wettkämpfe statt.

Das Rheinfest 2020 wurde um ein Jahr auf den 17./18. Juli 2021 verschoben. Die Vorgaben und Richtlinien haben ebenfalls Auswirkung auf unser revidiertes Jahresprogramm. Die Sommerversammlung angesetzt auf den 4. Juni wird ersatzlos gestrichen. Veranstaltungen, Talfahrten, Wettkämpfe und dergleichen sind verboten.